Mai Singwanderung Heidehimmel

Auch wenn wir mit Mütze und Handschuhen am 1. Mai losgewandert sind: am Ende sassen wir in der Sonne und haben die Weite von Volkesfeld genossen. Unser Motto war die Schönheit. Dabei begleitete uns das Zitat “Und eines Tages kam der Moment, da das Risiko in der Knospe zu verharren, schmerzlicher wurde als das Risiko zu blühen”. Danke für alle geteilten Momente- wandernd, schweigend, singend, lachend!

Schreibe einen Kommentar