Soul Moves



Zum Tanzen hier klicken!

Soul Moves

mit Ananda

Ort:  Zentrum für Bewegungskunst, KessenicherStr. 217  53129 Bonn                                                                   

  • Freitags, gerade Kalenderwochen  von  19.30- 21.30     Musik/ Ankommen ab 19.15h

             die nächsten Termine:  Fr., 13.12

 

  • 1x monatlich sonntag nachmittags von 15- 17h      Musik/ Ankommen ab 14.45

              die nächsten Termine: SAMSTAG 21.12. ! Wintersonnenwende 

anschließend gibt es ein Feuer am Rhein mit Liedern und einem kleinen Ritual für die, die wollen!

 Beitrag: 15€

 

 Über Soul Moves

Soul Moves ist eine frei angeleitete Form von bewußter Tanzpraxis nach Soul Motion®, die uns durch Bewegung in den Körper und ins Jetzt bringt.   Für Bewegungsliebhaber, Schüchterne, Abenteurer, Müde, Liebende, Suchende, Tanzende.. 

Soul Moves ist die Einladung, so zu kommen wie Du bist, mit dem, was ist in Bewegung zu kommen und zu erleben wie sich die Weisheit des Körpers mit dem klugen Verstand & Herzen verbinden. Es gibt dabei keine Choreographie, oder Bewegungen, denen es zu folgen gilt. Die Musik und Deine Wahrnehmung ist es, die dich lehrt dich bewegen zu lassen.

Wir werden unsere Energie wecken, Achtsamkeit kultivieren und die pure Freude an Bewegung und Miteinander geniessen.

Der Anfängergeist des Nicht-wissens hilft uns, immer wieder inne zu halten, zu lauschen was es zur Balance braucht und uns für neue Möglichkeiten wach hält! Wir öffnen unsere Sinne zum lebendigen Raum um und in uns. Wagen, uns davon bewegen zu lassen und können dies in unser Leben übertragen.

Durch den den Tanz schaffen wir gemeinsam eine Kultur der Wahrhaftigkeit und Spielfreude,  in der wir uns jenseits unserer Rollen erleben können und uns mit unserem eigenen Ausdruck in der Welt bewegen, verbinden und aufeinander beziehen…

Mit Kraft, Saft und Sanftmut  riskieren wir, verletzlich zu sein und die ungehobenen Schätze in uns ans Licht zu bringen. Jede*r ist wichtig, und es gibt nicht zu verbessern .. aber jede Menge zu entdecken!

Auf dem Tanzboden und in Deinem Leben. Mit Musik, Poesie, Stille. Alleine, mit anderen und verbunden mit Allem. Let´s DANCE!